Dienstag, 27. September 2011

Und bei jedem Schritt den ich mache denk ich an dich,
doch nicht genug
Schultern zerbrechen unter dem Druck
und quetschen Herzen ein, aus
Erinnerungen kann man nicht verändern, egal wie oft man versucht sie umzudrehen
denn dein ist mein und mein ist mein
und du hängst an meinen Lippen und ich am Tropf


Kommentare:

Danke ♥